Einzigartige optimierte Stiftung

Schon  die  klassische Stiftung,  die  bis  in die Zeit  des Römischen 

Reiches  (Senatus Populusque Romanus) zurückgeht,  war  und  ist

eine Form, auch  weit über die eigene Lebzeit hinaus, Vermögen mit 

Gemeinnützigkeit zu verbinden.

 

Da das Stiftungsrecht  in den letzten Jahren  stark reformiert wurde,

ist zeitgleich eine neue Stiftungsart entstanden.

 

Verbinden   Sie    als   eigener  Stifter    den   Grundgedanken   des  

sozialen  Engagements   der  Stiftung   mit    hochkarätigen  Anlage-

strukturen.

 

Vermögen  nicht nur  dauerhaft sichern  und  sozial halten,  sondern

vielmehr,  mit   höchsten   steuerlichen  Vorteilen  und   besonderen 

Erbschafts-  und   Nachfolgeregelungen,   Vermögen   kaufmännisch

gewinnbringend   verwalten.

 

Lernen Sie  die  neue Generation  der Stiftung  kennen.  Fragen  Sie 

dafür  gern  bei uns nach.  Wir zeigen  Ihnen  die  Unterschiede  auf.